Präventions-Kurs:
Als Faszien bezeichnet man Bindegewebsstrukturen, die sich durch den ganzen menschlichen Körper ziehen. Sie umschließen und verbinden dabei Muskeln, Knochen und Organe. Durch Bewegungsmangel, Stress, oder ungünstige Körperhaltung können sich diese Faszien verkleben oder verhärten. Oft begründen sich in dieser Ursache viele körperliche Beschwerden.

   

Durch gezielte Übungen mit und ohne Hilfsgeräte werden die Faszien wieder gelockert und deren Struktur verbessert. Bekanntestes Trainingsgerät ist hier die Faszienrolle (auch unter dem Markennamen "Blackroll" etabliert), die in der wöchentlichen Kursstunde immer wieder zum Einsatz kommen wird. Mit einem zielgerichteten, ergänzenden Übungsprogramm zur Kräftigung und Dehnung führt dieses Kurstraining zur spürbaren Steigerung des Wohlbefindens, der Lebensqualität, sowie der sportlichen oder einfach nur der alltäglichen Leistungsfähigkeit.  JETZT ANMELDEN!

 

Unser Trainer:


 


Lukas Rudershausen, 

- Duales Studium Sportökonomie + Fitnesstrainer B-Lizenz
- DOSB-C-Lizenz + Übungsleiter B - Prävention
- DTB_Zertifikat Betriebliche Gesundheitsförderung
- DTB-Kursleiter Faszio® Training

 

GYMWELT-Kurs-Angebote:
"Faszio - Ganzheitliches Faszientraining"
    --> noch 12 Plätze verfügbar (Stand: 21.09.2018)
6 Trainingseinheiten
, jeweils 18.30 - 19.30 Uhr in der GYMWELT-Arena
1.) MITTWOCH, 24. Oktober 2018

2.) MITTWOCH, 31. Oktober 2018
     - Trainingspause am 7.11. (Martinimarkt)
3.) MITTWOCH, 14. November 2018
4.) MITTWOCH, 21. November 2018
5.) MITTWOCH, 28. November 2018
6.) MITTWOCH, 05. Dezember 2018
-
Kurs-Ende

Mitzubringen:
-  Gymnastik- oder Isomatte, Handtuch
-  Mit bequemer, warmer Sportkleidung, warmen Socken, (sauberen) Hallenschuhen
     sowie einem Getränk (Plastikflasche) ist Mann & Frau schon optimal fürs erste Training ausgestattet.
     ("Zwiebel-Bekleidungs-Taktik": mit warmer Kleidung in die Erwärmung starten und ggf. dann "Schale für Schale" ablegen).

 

  
     

ANMELDUNG:

- Eine schriftliche Anmeldung (bitte Anmeldeformular verwenden) ist erforderlich.
- B
itte beraten Sie sich vor Aufnahme eines sportlichen Trainings mit Ihrem Arzt!

- Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Gästen die Teilnahme an unseren Kurs-Angeboten auf eigene Gefahr geschieht!
  (Hinweis:
nur unsere TVG-Vereinsmitglieder sind über den Sportbund versichert)
-
Dieser Kurs entspricht KEINEM zertifizierten Präventionsprogramm; eine schriftliche TN-Bestätigung erfolgt nicht.
- HIER gibt es den Anmeldebogen zum Ausdrucken - Ausfüllen UND Absenden (per Post oder per Email).


Kursgebühren:
18,-€**   für Vereinsmitglieder des TV Gengenbach
29,-€**   für Förder- oder Passivmitglieder des TV Gengenbach
49,-€**   für Gäste

 

Wir danken unseren exklusiven GYMWELT-Partnern 2018: